Kleines Tool für Windows 7 Domain-User Autologon

AutologonWenn ein Domänen-PC etwa auf einer Messe oder sonstigen Veranstaltung verwendet wird und der Domänen-User automatisch angemeldet werden soll, kann man sich des Tools „Autologon“ aus der Sysinternals-Suite bedienen.

Das kleine Programm in Form einer direktausführbaren exe Datei, einfach auf dem Rechner abspeichern > Passwort vom Domänen-User eintragen und die Funktion aktivieren. Wenn man Umschalttaste vor einer automatischen Anmeldung gedrückt hält, wird die automatische Anmeldung für diese Sitzung deaktiviert.

TaoTronics In-Ear Bluetooth Sport-Kopfhörer GoSport Mini

TaoTronics In-EarWie schon im meinem letzten Beitrag zu der TaoTronics Lautsprecher-Box (Link zum Artikel) würde ich gerne mehr Produkte testen und vorstellen, die sich im mittleren Preissegment bewegen. Die TaoTronics TT-BH05 sind bei Amazon unter den Bestsellern bei Kopfhörern und haben bereits sehr viele positive Bewertungen gesammelt. Ich war schon lange auf der Suche nach vernünftigen Bluetooth Kopfhörern, die ich zum Sport und anderen Aktivitäten benutzen kann. Der TaoTronics In-Ear Kopfhörer bietet eine Bluetooth 4.0 Schnittstelle mit A2DP-Profil (Wiki-Link) und ein integriertes Mikrofon, sodass das Headset auch zum Telefonieren genutzt werden kann. Die Akkulaufzeit wird mit 6 Stunden angegeben. Mitgeliefert werden 3 verschieden große Ohrteile, sodass für jedes Ohr das passende Gegenstück dabei sein sollte. Die beiden Ohrteile sind mit einem Kabel verbunden, dass am rechten Ohr zusätzlich eine Fernbedienung beherbergt, worin sich der Akku, das Mikrofon und drei Tasten für die Bedienung befinden. Hier ist auch die micro-USB Ladebuchse untergebracht.  Weiterlesen

Kenu AF2 AirFrame + fällt deutlich im Preis

Kenu-AirframeAb heute gibt es den Kenu AirFrame + für unter 16€ bei Amazon (Link). Vorher lag der Preis deutlich Höher. Mit dem Halter könnt Ihr euer Smartphone ganz bequem am Lüftungsschlitz im Auto befestigen. Durch den variable ausziehbaren Winkel kann jedes Smartphone mit bis zu 15,2 cm befestigt werden. Die Bewertungen bei Amazon sprechen für sich, wer bisher durch den hohen Preis abgeschreckt war, kann jetzt zuschlagen.

TaoTronics TT-SK02 Lautsprecher mit guter Performance für unter 25€

TaoTronics TT-SK02Ich habe in den letzten Tagen häufiger Zuschriften erhalten mit der Bitte auch Produkte vorzustellen, die in einem etwas niedrigeren Preissegment angesiedelt sind. Zuletzt haben wir sehr viele Geräte getestet, die zwar technisch in der ersten Liga spielen, aber dadurch leider auch sehr kostspielig sind. Es gibt auch viele Beispiele die zeigen, das teuer nicht immer besser sein muss. Daher versuche ich, für euch die nächste Zeit etwas mehr den Fokus auf eine gute Funktionalität bei einem angemessenen Kostenfaktor zu legen.

Hierbei bin ich auf den Hersteller TaoTronics gestoßen. Von dieser Firma gibt es einen Bluetooth Lautsprecher für unter 25€ (Link) der breites sehr viele positive Bewertungen sammeln konnte. Daher habe ich kurzerhand mehrere Produkte von TaoTronics bestellt und werde diese für euch in den nächsten Tagen aufbereitet und getestet vorstellen.

Weiterlesen

Bose Soundlink mini II – Vergleich mit dem Vorgänger, was ist neu?

Der Bose Soundlink mini ist seit seiner Erscheinung Mitte 2013 für mich zur Referenz in der Klasse der portablen Bluetooth Lautsprecher geworden. Er überzeugt durch seinen sehr voluminösen Klang und die knackigen Bässe. Kaum jemand erwartet einen Lautsprecher in dieser Größe beim ersten Hörtest der Box. Ich habe vor einiger Zeit einen Artikel über den Soundlink mini in Verbindung mit einer mobilen Powerbank geschrieben (zum Artikel). Ab sofort kann das neue Modell der Soundlink mini II bestellt werden (Link).

Bose-Soundlink-mini-II

Was hat sich nun zum Vorgänger-Modell geändert? Weiterlesen

Im Test FRITZ! WLAN Repeater DVB-C inkl. FRITZ! TV App

Fritz Repeater DVB-CWLAN Repeater gibt es viele, ein Gerät mit einem Dual DVB-C Receiver ist für mich neu. Der Fritz Repeater (Link) erweitert die WLAN Reichweite im 2,4 GHz und im 5 GHz Band. Dadurch können Übertragungsraten von bis zu 450 und 1300 MBit/s erreicht werden.

Der Repeater wird direkt in eine freie Steckdose gesteckt und kann entweder direkt über die WPS-Taste am Router oder manuell über den Webbroser in das bestehende Netzwerk eingebunden werden. Die Anzeige auf dem Repeater zeigt dabei die Empfangsstärke zur Basisstation an. Diese sollte nicht zu gering ausfallen.

Für den mobilen TV-Betrieb stellt AVM eine App bereit, über die das TV-Programm direkt über WLAN empfangen werden kann. Damit kann auf alle iPad und iPhone Modellen Live-TV angesehen werden. Der elektronische Guide (EPG) ist auch abrufbar und stellt aktuelle Informationen zum Programm übersichtlich dar.

 

iPhone Live-TV Weiterlesen