Browse Category

Nützliches

Ersatzscherköpfe für Philips Rasierer – Übersicht

Nachdem ich einen Artikel über die neuen Ersatzklingen für meinen Philips Sensotouch 3d geschrieben habe, bekomme ich regelmäßig Anfragen zur Kompatibilität der Ersatzscherköpfe. Leider ist das System bei Philips-Rasierern etwas unübersichtlich, daher habe ich Euch eine wirklich ausführliche Liste recherchiert und zusammengestellt, in der jeder Rasierer ab dem Jahr 2006 zu finden ist. Das ganze hat etwas Zeit in Anspruch genommen, aber ich hoffe ich kann Euch damit weiter helfen. Da die Liste recht lang geworden ist, habe ich diese zum einen nach dem Produktionsjahr aufgeteilt.

Scherköpfe

Damit Ihr Euch in diesem Artikel besser zurecht findet, solltet Ihr die Suchfunktion des Browsers benutzen. Bei Google Chrome, Firefox und Internet Explorer drückt Ihr dazu die „Strg + F-Taste“. Nun könnt Ihr Euer genaues Rasierer-Model eingeben und findet direkt den dazu passenden Scherkopf. Sollte Euer Rasierer nicht in der Liste auftauchen, dann verwendet nur die beiden führenden Buchstaben und die beiden ersten Zahlen und ersetzt die beiden letzten Zahlen durch 2. xx z.B. HQ81xx. Weiterlesen

Powerbank mit Lightning Anschluss

Powerbanks sind ja nichts Neues und wir haben schon sehr viele hier im Blog vorgestellt. Doch was ich heute in die Finger bekommen habe ist neu. Fast alle Powerbanks werden über ein micro USB Kabel geladen, bei größeren Geräten wird häufig auch ein externes 12V Netzteil fällig, doch ich hatte bisher noch keine Powerbank, die mit einer Lightning-Buchse ausgestattet war.

Powerbank mit Lightning Anschluss

Das sind gerade für Apple iPhone Nutzer sehr praktisch, da so auf das micro USB Kabel verzichtet werden kann. Die Powerbank kann dann mit dem gleichen Kabel wie das Smartphone geladen werden. Eine sehr praktische Sache wie ich finde. Die Powerbank kommt von Lumsing und trägt den Namen Pilot 4GS. Leider ist das Gerät in Deutschland noch nicht erhältlich. Wird aber in Kürze erscheinen. Weiterlesen

Fotos direkt per WLAN SD-Karte auf ein Smartphone übertragen

Im Urlaub greifen wahrscheinlich viele auf ihre klassische Digitalkamera zurück, anstatt die Urlaubsfotos mit einem Smartphone aufzunehmen. Wenn nun aber eines dieser Bilder „mal eben schnell“ per Whatsapp verschickt werden soll, steht man vor einem Problem. Ich denke, die wenigsten nehmen ihren Rechner mit in den Urlaub. Es gäbe also die Möglichkeit einen Cardreader an das Smartphone anzuschließen oder noch komfortabler: Ihr verwendet einfach eine SD-Karte, die ihre gespeicherten Bilder per WLAN zugängig macht.

Flashair

Heute möchte ich die FlashAir SD Karte von Toshiba vorstellen. Sie passt in jede herkömmliche Digitalkamera, die für SD Karten ausgelegt ist (nicht micro SD). Über eine Smartphone App lassen sich dann die Bilder betrachten und auf das Smartphone übertragen. Anschließend können die Fotos dann per Whatsapp verschickt werden.

Weiterlesen

Auf die Schnelle ein Youtube Video oder Audio-Datei herunterladen

Heute habe ich etwas sehr interessantes gefunden, dass ich Euch nicht vorenthalten möchte. Eine Video oder Audio-Datei von Youtube herunterzuladen funktioniert nicht ohne Umwege. Auf der Website ist dies nicht vorgesehen. Oftmals würde man aber gerne das komplette Video oder aber nur die Tonspur für den Offline-Betrieb abspeichern.

Youtube

Es gibt zwar diverse Grabber, die diesen Job erledigen können, doch hier ist meist eine Installation o.a. fällig. Viel einfacher funktioniert dieser Trick: Weiterlesen

Ladegeräte für Nickel-Zink (NiZn) Akkus mit 1,6V Zellspannung

Wer NiZn Akkus benutzt ist meist im professionellen Bereich unterwegs. Die Kosten für solche Akkus lohnen sich meist nur bei einer intensiven Nutzung der Akkus. Der große Vorteil dieser Akkus ist die höhere Zellenspannung von 1,6 Volt. Eneloops haben beispielsweise eine Zellenspannung von nur 1,2V. Verbraucher mit einem hohen Energiebedarf wie Funk-Mikrofone oder Blitzgeräte können durch die höhere Spannung besser arbeiten.

Akkus

Der Blitz ist schneller einsatzbereit und die Aufladezeiten werden deutlich verringert. Vorteilhaft ist auch, dass die Spannung der Zellen lange zeit auf einem hohen Niveau bleibt.

Doch für NiZn Akkus können leider keine normalen Ladegeräte verwendet werden. Es werden spezielle Ladegeräte benötigt, die auf die Anforderungen dieser Akkus abgestimmt sind. Weiterlesen

Tiefentladung eines Akkus vermeiden

In elektronischen Verbrauchern kommen immer häufiger Akkus zum Einsatz. Jede elektrische Zahnbürste, Rasierer, Taschenlampe oder RC-Auto benutzen dabei Akkus. Bei geschlossenen Verbrauchern wie z.B. Smartphones oder Rasierapparaten kommen häufig LiPo-Akkus zum Einsatz. Diese haben eine hohe Energiedichte, sind aber auch im Umgang gefährlicher, da diese eine spezielle Ladeelektronik benötigen. Bei falscher Technik kann hier schnell ein Brand entstehen. Ein kleines Beispiel habe ich Euch hier zum Thema iPhone Akku gegeben.

Batterien

Für die restlichen Verbraucher wie etwa Blitzgeräte und Fernbedienungen kommen Nickel-Metallhydid (NiHM) Akkus zu Einsatz. Die Älteren Nickel-Cadmium Akkus sind schon seit längerer Zeit (seit 2004) durch die EU Verboten worden. In vielen haushalten sind diese Akkus aber noch anzutreffen.  Jeder Akkutyp hat seine eigene Entladeschlussspannung.

Diese Spannung ist für die Lebensdauer eines Akkus von entscheidender Bedeutung. Bis zu dieser Spannung darf ein Akku entladen werden, wird er über diese Grenze hinaus belastet, wird die Zelle dauerhaft geschädigt. Weiterlesen

Einsparpotential Teil 3: LEDs für GU10 mit 230V 

Steigende Energiepreise und ein höher werdendes Umweltbewusstsein lassen uns stetig nach alternativen Leuchtmitteln suchen, die weniger Energie verbrauchen als herkömmliche Glühlampen oder ältere Energiesparlampen. LEDs sind da nicht neu, doch häufig waren diese nur mit einer kalten Farbtemperatur verfügbar, sodass der Austausch des Leuchtmittels zwar eine Energieersparnis jedoch keinen Komfortgewinn einbrachte.

GU10 230V LED

Daher waren die LEDs längere Zeit etwas verpönt, schnell konnte man so in sein gemütliches Wohnzimmer die Atmosphäre eine Zahnarztpraxis bringen. Mit aktuell am Markt verfügbaren LEDs ist dieses Problem längst kein Thema mehr. Warmes Licht bekommt Ihr z.B. mit 2700 Kelvin. Weiterlesen

Google Analytics real-time User in der Mac Menüleiste anzeigen

Wer Google Analytics für die Auswertungen seiner Webseite, oder des Blogs verwendet und sich für aktuelle Besucherzahlen interessiert, der sollte sich die kostenlose App Active Users installieren. 

Das kleine Helferlein nistet sich in der Menüleiste vom Mac ein und aktualisiert die Daten von Google Analytics, im kürzesten einstellbaren Intervall von 30 Sekunden. Wenn man das Tool öffnet, werden einem die aktiven Besucher auch auf einer Karte dargestellt. 

Adapter von Stechkartusche auf Schraubgewinde für Gasgrills

Die Weber Q-Serie zeichnet sich dadurch aus, dass die Grills auch sehr gut mobil genutzt werden kann. Gerade für die Stadt auf dem Balkon oder den Park ist der Q1200 oder der etwas größere Bruder Q2200 optimal geeignet. Wie Ihr den Grill umrüstet, um damit eine große Gasflasche betreiben zu können, habe ich Euch hier bereits ausführlich beschrieben. Heute will ich Euch aber zeigen, wie Ihr den Grill auch mobil sehr günstig betreiben könnt.

 

edelrid Adapter Stechkartusche

 

Viele von Euch haben noch im Keller Stechkartuschen liegen, die man für Gaslampen verwenden kann. Diese Kartuschen können nicht wieder verschlossen werden, daher bleiben die Kartuschen auch in der Gaslampe, bis diese komplett leer sind. Da diese Kartuschen aber recht häufig sehr günstig im Baumarkt zu haben sind, kann diese auch gut für den Q1200 und Q2200 genutzt werden. Weiterlesen

Bluetooth Musik-Fernbedienung fürs Auto oder Fahrrad

Viele Autohersteller haben die Relevanz von Spotify und Co bereits seit längerer Zeit erkannt. So statten Ford, BMW usw. ihre Autos mit entsprechender Technik aus um das iPhone per Bleutooth über das A2DP-Profil zu verbinden. So kann nicht nur Musik gehört werden sondern die Hände bleiben auch beim Telefonieren am Steuer. Bei älteren Fahrzeugen, die noch kein Bluetooth integriert haben, kann die Musik entweder über ein Klinke-Kabel oder bei noch älteren Modellen über einen Kasettenadapter (zum Bericht) eingespielt werden.

Bluetooth-Fernbedienung

Die Bedienung der Musik kann dann aber nicht über das Lenkrad oder über das Entertainment-System des Auto erfolgen. Eine Bedienung ist dann nur direkt über das iPhoen oder Android Handy möglich. Da dies bei der Fahrt nicht erlaubt ist und auch nicht gemacht werden sollte, da die Aufmerksamkeit sehr stark abnimmt und die Unfallgefahr steigt, ist das keine Lösung. Entweder stellt Ihr Euch vorab Playlisten zusammen, die durchlaufen können, doch je nach Stimmung wird das ein oder andere Lied trotzdem übersprungen. Um diesem Problem Abhilfe zu schaffen hat die Firma Satechi eine Bluetooth-Fernbedienung gebaut, die direkt am Lenkrad befestigt werden kann. So kann das iPhone direkt über diese Fernbedienung gesteuert werden. Weiterlesen