Browse Category

Nützliches

Neues Smartphone oder Tablet beschaffen leicht gemacht

Wer sich auf die Suche nach einem neuen Smartphone oder Tablet begibt, der hat die Qual der Wahl. Denn Hersteller und Modelle gibt es ja bekanntlich genug und für jeden dürfte hier eigentlich etwas dabei sein. Groß, klein, Android, iOS oder doch ein Windows Phone? nun dass muss wohl jeder für sich entscheiden. Die meisten Menschen haben sich im letzten Quartal ein iPhone zugelegt, denn 74,5 Millionen verkaufte Geräte in drei Monaten schaffte nur Apple.

Aber selbst wenn man sich dann für ein Gerät entschieden hat, stellt sich die Frage nach der Beschaffung ? Der mit Abstand beliebteste Weg ist es, den neuen Begleiter mit einem Mobilfunkvertrag subventioniert zu erwerben. Also entweder marschiert man einfach etwas naiv in den nächsten Handyladen, um sich das Super-Mega und natürlich nur noch heute gültige Schrottangebot aufzuschwatzen, oder man begibt sich sich in die Weiten des Internets.

Wer aber die Anlaufstelle Nummer 1, nämlich Google nach einem neuen Smartphone fragt, der erhält in wenigen Millisekunden um die 14 Millionen Treffer und somit sind die meisten Interessenten auch nicht viel schlauer, um nicht zu sagen etwas überfordert. Daher gebe euch hier mal meine Empfehlung, für ein übersichtliches Vergleichsportal auf dem Ihr aktuelle Smartphones oder Tablets inkl. einem passendem Vertrag findet.

Der Anbieter deinhandy.de bietet hier zwei herangehensweisen die ich recht praktisch finde, denn zum einen kann man sich entweder zuerst Smartphone oder Tablet aussuchen und wählt dann erst einen Vertrag dazu und hier stehen einem Filtern für Netz und Optionen, sowie ein sehr sinnvoller Schieberegler für den minimalen maximalen monatlichen Preis zur Verfügung. Oder man startet zuerst mit der Suche nach dem passenden Tarif und bekommt dann direkt die dafür geltenden Gerätepreise angezeigt. Weiterlesen

Amplicom PowerTel M7000 meine Seniorenhandy Empfehlung

Meine liebe Omi ist so gut wie blind und gleichzeitig auch so gut wie taub, aber im Kopf noch Fit wie ein junger Turnschuh und die Gelenke spielen auch noch ganz gut mit. Somit ist Sie eigentlich jeden Tag unterwegs und für eine Möglichkeit der mobilen Kommunikation, habe ich mich auf die Suche nach einem Handy für Sie gemacht.

Es gibt so einiges auf Markt der sogenannten Großtastenhandys, aber weniger Tasten ist für Sehbehinderte Menschen meistens einfach besser und daher sollte es ein Klapphandy sein. Wenn es klingelt einfach aufklappen und losquatschen und nicht erst die Hörertaste suchen. Zum raustelefonieren für unterwegs, reichen uns sogar 3 vorprogrammierbaren großen Kurzwahltasten vollkommen aus.

Der Gewinner meiner Suche ist das PowerTel M7000 von Amplicom und es ist bei Amazon (Link) für um die 70,00€ erhältlich. Mit 99 Gramm und seinen 104 x 52,4 x 18 mm im geschlossen Zustand trägt es auch nicht wirklich groß auf. Es hat einen sehr starken Vibrationsalarm und der Klingelton (max 90 dB) ist selbst bei mittlerer Lautstärke noch zwei Zimmer weiter zu hören. Das 2,4″ Display ist dank extra großer Schrift sehr gut zu lesen und eine an der Außenseite angebrachte LED, informiert auch optisch über einen Anruf bzw. SMS. Weiterlesen

Visual Voicemail Nachrichten vom iPhone exportieren

Das der hauseigene Anrufbeantworter Visual Voicemail eine feine Sache ist, darüber habe ich ja bereits berichtet. Wenn man eine vorhandene Visual Voicemail Nachricht abspeichern möchte, kann man sich einer kostenlosen Lösung bedienen.

Um die im AMR Format vorliegenden Nachrichten vom iPhone zu exportieren, benötigt man nur ein aktuelles und nicht verschlüsseltes iTunes Backup und die kostenlose Software iBackup Viewer, welche für Windows & Mac erhältlich ist.

Nachdem man die Software gestartet hat und das gewünschte Backup ausgewählt wurde, finden sich die Nachrichten unter Raw Data > Libary > Voicemail und können dann exportieren werden. Zum umwandeln der AMR Datei etwa nach MP3 bietet sich der ebenfalls kostenlose Onlineservice Media.io wunderbar an.

Unternehmen können Schulen einfach bei fehlender IT Ausstattung helfen

In nicht gerade wenigen Unternehmen in Deutschland, gibt es einen Keller der IT-Abteilung und in dem schlummert „alte“ Hardware nur so vor sich hin, welche aus den verschiedensten Gründen nicht mehr verwendet wird. Das meiste davon, ist noch voll funktionstauglich und damit lässt sich doch noch etwas sinnvolles anfangen.

Die Hardware ist wie gesagt in vielen Fällen noch einsatztauglich und muss meistens nur „etwas“ aufbereitet werden, oder aus 10 macht man 5 usw. und schon „könnten“ diese Sachen an Schulen und soziale Einrichtungen gespendet werden. Ich hatte gerade erst über die ICILS und eine forsa Studie berichtet, in der auf einen großen Misstand an Schulen auch auf Seiten der IT Ausstattung aufmerksam gemacht wird.  Weiterlesen

Vodafone Visual Voicemail aktivieren und nervige SMS deaktivieren

Der Anrufbeantworter Visual Voicemail vom iPhone, ist schon eine feine Sache und wird von o2, T-Mobile und Vodafone unterstützt. Es sollten jedoch ein paar kleine Einstellungen in der Mailbox von Vodafone vorgenommen werden, damit man nicht von unnötigen SMS seitens der eigenen Mailbox genervt wird.

Um Visual Voicemail bei Vodafone zu aktivieren, ruft man seine Mailbox unter der 5500 an und drückt dann die Tasten [2] + [4] + [5]. Eventuell muss man danach den Flugmodus ein- und ausschalten, damit Visual Voicemail auf dem iPhone aktiv wird. Weiterlesen

AnyTrans von iMobie ist eine gute Alternative für iTunes

Wer sein iOS Gerät mit Musik, Videos und Bildern bestücken möchte, kommt in den meisten Fällen an iTunes nicht vorbei und iTunes ist leider in vielen Punkten ein langsamer und zickiger Dampfer. Aber es gibt auch Software Alternativen und eine davon ist AnyTrans von iMobie, welche unter Windows und auf dem Mac läuft und die ich hier kurz vorstellen möchte.

Mit AnyTrans kann man auf einfache Art und Weise, seine Multimedia Dateien  auch komplett ohne iTunes auf einem iPhone, iPad oder iPod Touch verwalten. Die Oberfläche ist hierbei sehr verständlich aufgebaut.

Wenn man also seine Daten wie etwa Bilder, Musik und Videos vom iOS Gerät sichern will, dann geht das mit AnyTrans Kinderleicht. Genau so einfach lassen sich neue Medien auf das Gerät kopieren und dabei werden Videos aus normalerweise nicht unterstützten Formaten, wie MKV und AVI direkt umgewandelt. Hierbei kann man dann auch auswählen, ob es sich um eine Serie oder einen Film handelt, damit diese in der Video App von iOS, richtig abgelegt werden.

Bei der Übertragung von Musik, kann man diese natürlich auch in vorhanden Wiedergabelisten abspeichern, oder auch direkt neue Listen erstellen. Zusätzlich bietet AnyTrans eine Funktion, mit der man Inhalte direkt von einem auf ein anderes iOS Gerät kopieren kann, ohne diese manuell auf dem Rechner Zwischenspeichern zu müssen.

Rundum ist es eine gut umgesetzte Alternative, für das recht träge und in die Jahre gekommene iTunes aus dem Hause Apple.