Browse Author

Marc Broch

Hallo! Mein Name ist Marc, ich bin ein Technik­be­geis­terter im Norden von Deutschland wohnender Kölner und betreibe diesen kleinen Blog seit dem Jahre 2010. Ich interessiere mich für Themen die sich um Mobile, Hardware, Security, Software, Webservices und vieles mehr drehen. Gedacht war dieser Blog ursprünglich einmal als eine Art von Notizzettel, um etwa Lösungen bei IT Problemen usw. festzuhalten. Denn wenn ein seltener Fehler in ferner Zukunft erneut auftritt, dann überlegt man manchmal lange.…wie war das damals noch gleich.…Klar hätte ich auch einen der vielen Online Notizzettel Dienste verwenden können, aber es sollte auch leicht für andere Personen zugänglich sein, und dafür bietet sich ein Blog nun mal perfekt an. Im Internet darf man nicht nur nehmen, sondert muss auch was geben, denn ansonsten funktioniert es einfach nicht. Meine Mail-Adresse ist marc(@)technikkram.net

Notebook-Schutzhülle aus Stoff von StilGut für Notebooks bis 13 Zoll zu gewinnen

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit und heute könnt ihr wieder etwas feines bei uns im Blog gewinnen. Es handelt sich hierbei um die Notebook Tasche Charlie von StilGut und sie ist eine ideale Tasche, für alle Notebooks mit einer Größe von 13 Zoll.

notebook-tasche-charlie

 

Die Notebook Tasche Charlie ist aus Baumwolle und Kunstleder gefertigt und es passen Laptops bis 13“, wie etwas ein MacBook 13“ hinein. Ausgekleidet ist Charlie mit einem weichem, schwarz-weiß gestreiftem Innenfutter, welches sehr gut vor Kratzern schützt. Weiterlesen

Weihnachtsgeschenk bis 30 Euro: LED Nachtlicht mit Bewegungsmelder

Ich finde es super praktisch, wenn beim betreten eines Raumes automatisch das Licht angeht. Es gibt so einige Orte wo man gerne mal „etwas“ Licht gebrauchen kann und vor allem als kleine Orientierung in der Nacht. Hier hilft einem das LED Nachtlicht mit integriertem Bewegungsmelder (Testbericht) weiter. Es lässt einfach überall im Haus, ohne bohren und einen vorhandenen Stromanschluss per Magnetplatte befestigen. Dank des optischem Sensors geht es „nur“ bei geringen Lichtverhältnissen an.

AVANTEK_Nachtlicht_01

Ich habe davon mehrere auf der Treppe und im Badezimmer angebracht und so kann man sich Nachts und das ohne andere zu stören, sicher und bequem im Haus bewegen. Eine nette Sache, die keiner von uns mehr missen möchte.

Weihnachtsgeschenk bis 60 Euro: Bluetooth Kopfhörer HB-8A von audiomax

Wie auch bei vielem anderen, kann man in der Kategorie Bluetooth Kopfhörer viel Geld über die Ladentheke wandern lassen. Das eine gute Sound- und Verarbeitungsqualität aber nicht zwingend teuer sein muss, beweist der HB-8A (Testbericht) von audiomax.

HB-8A-1

Der HB-8A bietet ein tolles Design, einen hohen Tragekomfort und eine durchweg super Verarbeitung. Apt-X und Bluetooth CSR 4.0 Technologie sorgen für einen spitzen Klang und mit 19 Stunden Akkulaufzeit geht ihm so schnell nicht die Puste aus. Ich habe den Kopfhörer seit langem im Einsatz und er ist eine absolute Kaufempfehlung!

Wenn Hardware zur Dienstleistung wird: Iaas-Anbieter auf dem Vormarsch

Geschäftliche wie private Daten werden immer stärker in der Cloud abgelegt. Doch das ist nur der Anfang: Unter dem Begriff IaaS verlagert sich nun auch die IT-Infrastruktur ins Internet und ermöglicht eine flexible Bereitstellung etwa von Rechenleistungen.

Was bedeutet IaaS?

IaaS steht für „Infrastruktur as a Service“, also „Infrastruktur als Dienstleistung“. In der Praxis bedeutet das: Unternehmen müssen keine eigene Hardware mehr anschaffen, unterbringen, warten und aufrüsten, um IT-Systeme nutzen zu können. Spezialisierte Dienstleister machen dieses möglich und einer davon kommt hier aus dem Norden der Republik. Professionelle IaaS bei vater-cloud.de, ist ein gutes Beispiel dafür. Eine Bereitstellung von Rechen-, Speicher- und Netzwerkinfrastruktur in zertifizierten Rechenzentren im Norden DeutschlandsWeiterlesen

Die häufigsten Schäden an Smartphones übersichtlich dargestellt

Was ist wohl der am meisten auftretende Schaden beim Smartphone? Ja klar das Display und zwar mit satten 46,21% geht das Gerät deswegen kaputt. Daher nochmal die klare Empfehlung eine Displayschutzfolie und ein passendes Case zu verwenden.

iphone-defekt

Das iPhone führt übrigens die Liste der meisten Schadensmeldungen übrigens an, gefolgt von einem Gerät aus dem Hause Samsung und danach kommt ein Gerät von Sony. Samsung hätte durch das kleine Galaxy Note 7 Desaster, aber sicherlich den ersten Platz verdient. Die Statistik von friendsurance ist aber aus dem Jahre 2015. Feuchtigkeitsschäden machen übrigens nur 6,02% aus, was mich doch etwas überraschte.

Die Statistik zeigt auch, dass die meisten Schäden aus Nordrein-Westfalen gemeldet werden und mit 59 Prozent passiert ein Schaden am häufigsten den Männern. Zu guter Letzt, passieren Schäden im Sommer häufiger als im Winter, was ich auch nicht gedacht habe.

Weihnachtsgeschenk bis 40 Euro: Teleskoparm Wandhalterung für Küche, Badewanne und Auto

Es gibt neben dem Einsatz von digitalen Kochrezepten, und digitalen Einkaufslisten noch viele weitere Gründe, warum man ein Tablet in der Küche verwenden möchte. Damit das Tablet aber nicht im Weg rumliegt und dabei gleichzeitig auch gut abzulesen ist, bietet sich eine Teleskoparm Wandhalterung (Testbericht) an.

Die Halterung verfügt über einen Teleskoparm, welcher um 90° neigbar und 180° schwenkbar ist. Kompatibel sind alle Tablets mit einer Größe zwischen 7 und 12 Zoll.

XFlat UP450 - Universelles Halter System (weiß) für ALLE TABLETS von 7" bis 12" Zoll, u.A. iPad, Galaxy Tab, Kindle, etc. - inkl. 1 Stück schwenkbare Teleskoparm Wandhalterung (PM-Up400) - kompatibel zu allen PM-Up Systemen
Preis: EUR 30,99
15 neu von EUR 30,990 gebraucht

Weihnachtsgeschenk bis 70 Euro: Amplicom PowerTel M7000 Seniorenhandy

Wer für seine liebste Omi, oder den liebsten Opi ein einfach zu bedienendes Handy sucht, welches auch nach M4/T4 Hörgerätekompatibel ist, der liegt beim Amplicom PowerTel M7000 (Testbericht) vollkommen richtig.

Es gibt zwar auf Markt so einige der sogenannten Großtastenhandys, aber weniger Tasten ist für Ältere und teilweise Sehbehinderte Menschen meistens einfach besser und daher sollte es ein Klapphandy sein. Wenn es klingelt einfach aufklappen und losquatschen und nicht erst die Hörertaste suchen. Zum raustelefonieren für unterwegs, reichen uns sogar 3 großen Kurzwahltasten vollkommen aus.

Damit auch das Aufladen auch ganz einfach klappt, liegt eine Basisstation bei und das Handy informiert mit einem deutlich zu hörendem Signalton, wenn es richtig eingesetzt ist und es zu laden beginnt. Meine Omi ist damit seit Jahren rundum zufrieden. 

Sind mehr Megapixel besser – oder nicht?

Mittlerweile ist es Alltag: Ein Kamerahersteller hat eine neue Kamera mit einer noch höheren Megapixel-Anzahl herausgebracht. Ob Canon, Sony, Nikon oder Fujifilm: Alle haben sie Großes vor. Canon hat bereits erste Pläne veröffentlicht, Kameras mit bis zu 250 Megapixel-Sensoren zu entwickeln. Und bei Videos sind bis zu 8K in Planung.

kamera

Mit einem 250-Megapixel-Sensor lässt sich noch die Rumpfaufschrift eines Flugzeugs lesen, das etwa 18 Kilometer entfernt steht. Bis eine Spiegelreflex mit 120 Megapixeln Marktreife erlangt, werden jedoch noch 5–10 Jahre vergehen. Auf ein Modell mit 250 Megapixeln müssen wir also noch etwas warten. Doch brauchen wir so viele Megapixel überhaupt? Weiterlesen

Weihnachtsgeschenk bis 100 Euro: Wireless IP Kamera HD für Außenbereich

Bleiben wir beim Thema Sicherheit, denn Gestern habe ich eine GSM Alarmanlage vorgestellt und heute gehts um eine Kamera für den Außenbereich. Die HiKam A7 (Testbericht) bringt alles mit, was man von einer IP Kamera HD für Außenbereich erwartet. Sie ist Dank IP66 Zertifizierung Wasserfest und kann per WLAN (2.4GHz, b/g/N) oder Kabel eingebunden werden und arbeitet mit Bewegungsmeldern im 433 MHz Bereich zusammen.

HiKam_A7-HW

Die Einrichtung der Kamera/s ist sehr einfach und ein Zugriff von unterwegs ist mit der App für Android und iOS jederzeit und ohne irgendwelche Änderungen am eigenen Netzwerk (DynDNS, Portfreigabe usw.) möglich. Die Kamera konnte mich in jeder Hinsicht komplett überzeugen und somit sind insgesamt 5 Stück am Haus angebracht.

Weihnachtsgeschenk bis 200 Euro: GSM/SMS/RFID Alarmanlage

Über das Thema Sicherheit rund ums Eigenheim und was man so dafür tun kann, habe ich hier im Blog bereits öfters berichtet. Neben einer ausreichenden Beleuchtung, kann man sich auch eine Alarmanlage zulegen, welche sich dann mit einer Vielzahl von Sensoren sukzessive erweitern lässt. Die Chuango G5 (Testbericht) ist eine solche Alarmanlage und sie ist sehr einfach (Dank RFID auch von Kindern) zu bedienen und erfordert auch bei der Installation keine großen Fachkenntnisse.

Alarmsystem G5 - 6

Die Anlage und auch die Sensoren, werden von verschiedenen Herstellern (Chuango, Eminent, ELV, Smanos, VisorTech usw.) vertrieben. Sie sind alle absolut baugleich und somit auch alle untereinander kompatibel. Ich habe selber einen „Mischbetrieb“ im Einsatz, der aber ja eigentlich keiner ist. Ich kaufe somit die Sensoren immer ganz einfach dort, wo sie gerade am günstigsten sind.

Im Starterpaket befindet sich neben der Basisstation mit integrierter Sirene (95dB), 1 Bewegungssensor, 1 Tür/Fensterkontakt, 2 Fernbedienungen und 2 RFID-Chips. Es stehen als Sensoren RauchmelderGasmelder, Glasbuchmelder, WassermelderMini Strobe Sirene (Innenbereich), AußensireneVibrationsmelderPanic Taster, Gasmelder uvm. zur Verfügung.

Eminent EM8610 Wireless GSM Alarm
Preis: EUR 159,95
27 neu von EUR 158,992 gebraucht von EUR 147,15