Browse Author

Marc Broch

Hallo! Mein Name ist Marc, ich bin ein Technik­be­geis­terter im Norden von Deutschland wohnender Kölner und betreibe diesen kleinen Blog seit dem Jahre 2010. Ich interessiere mich für Themen die sich um Mobile, Hardware, Security, Software, Webservices und vieles mehr drehen. Gedacht war dieser Blog ursprünglich einmal als eine Art von Notizzettel, um etwa Lösungen bei IT Problemen usw. festzuhalten. Denn wenn ein seltener Fehler in ferner Zukunft erneut auftritt, dann überlegt man manchmal lange.…wie war das damals noch gleich.…Klar hätte ich auch einen der vielen Online Notizzettel Dienste verwenden können, aber es sollte auch leicht für andere Personen zugänglich sein, und dafür bietet sich ein Blog nun mal perfekt an. Im Internet darf man nicht nur nehmen, sondert muss auch was geben, denn ansonsten funktioniert es einfach nicht. Meine Mail-Adresse ist marc(@)technikkram.net

Das Drama um die iPhone Töne

Das iPhone ist schon ein tolles Technikteil was echt viel kann, aber was halt mal echt nicht geht sind die kleinen und teilweise nervigen Einschränkungen vom Betriebssystem bzw. von Apple. Software nur über den Appstore, ok war schon immer so. Kein Flash, ok aus Performancegründen ich kann mit vielem Leben und es gibt auch sicher eine mehr oder weniger zu verstehende Erklärung, aber warum die Personalisierung mit Tönen wie bei jedem 30,00€ handy nicht erlaubt ist, wird mir immer ein Rätsel sein. Aber ich will das nicht

Klingeltöne ok die kann man ja selber erstellen und das ist ja dank Seiten wie audiko.net bzw. den tools iringer (windows) ringer (mac) echt einfach und kostenblos zu machen. ABER die SMS Klingeltöne, lächerliche 6 stück an der Zahl und der EINE Mail ton sind ein absolutes WHAT THE FUCK ! Weiterlesen