Internetradio auf dem Fritz! Fon C4 – Neue Sender hinzufügen

Das man mit dem Fritz! Fon C4 Internetradio hören kann, habe ich Euch ja bereits in dem Artikel zu dem Gerät erzählt. Es sind bereits einige Sender voreingestellt. Es können natürlich aber auch andere Sender hinzugefügt werden. Dazu muss nur die URL vom Stream mit der passenden *.m3u Datei hinzugefügt werden.

Wie Ihr das schnell erledigen könnt, zeige ich Euch in diesem kleinen Tutorial. Das Fritz! C4 Telefon greift auf dem Mediaserver der Fritz! Box zurück. Dort könnt Ihr neue Radiosender und auch Podcast-Server hinterlegen.

Um zusätzliche Sender hinzuzufügen, gebt Ihr in Eurem Browser http://fritz.box ein. Es öffne sich die Oberfläche Eurer Fritz! Box. Hier loggt Ihr Euch ein und navigiert zu dem Menüpunkt Heimnetzwerk. Dort dann auf das Untermenü Mediaserver und auf den Registerreiter Internetradio.

Dort können dann bei „Neu Internetradio-Station“ bestehende Sender aus der Datenbank oder neue hinzugefügt werden.

Neue Sender werden über  „Andere Internetradio-Station..“ hinzugefügt. Wenn Ihr diesen Punkt anwählt, dann öffnet sich ein neues Fenster. Dort kann dann der Name definiert und die Adresse des Senders eingegeben werden.


Eine kleine Übersicht von Radiosendern findet Ihr auf dieser Seite oder aber auch hier. Ihr braucht immer eine Adresse mit der Endung m3u. Diese kann von der Fritz! Box verarbeitet werden. Sobald der Sender hinzugefügt ist, kann dieser auf jedem Fritz! Fon abgespielt werden.

Passende Beiträge


Schreibe einen Kommentar