Amazon Basics: dauerhaftes Backpapier

Meine neuste Errungenschaft will ich Euch nicht vorenthalten ;-) Da ich eigentlich nicht zu den Menschen gehöre, die gut kochen und backen können, muss ich mit anderen Dingen in der Küche glänzen. Daher bin ich für die technische Ausstattung und anderes Equipment verantwortlich… Kernkompetenz :-) Seit längerer Zeit verwenden wir Dauerbackpapier. Dabei

amazon-basics-dauer-backpapier-2

haben wir schon einige Versuche unternommen und waren meist mit dem Ergebnis sehr unzufrieden. Angefangen bei dünnem Teflon-Papier, das angeblich auch in der Spülmaschine zu reinigen sein sollte, verlor seine Beschichtung bereits beim ersten Spülgang und war somit nutzlos. Hochwertigeres Dauerbackpapier von Bofrost viel bei mir auch durch, da es schon nach wenigen Einsätzen nicht mehr sehr ansehnlich war.Zuletzt gab es bei Amazon das Dauerbackpapier aus der Basics-Serie im Angebot für 10€ (2 Stück). Bei dem Preis habe ich mir gedacht, dass es der Versuch doch Wert sei.


Wo liegt der Unterschied? Das Papier ist im Grunde gar kein Papier, sondern eine dickere Matte, die aus einem Gewebe besteht, dass durch Kunststoff eingehüllt ist. Das ist auch schon der große Vorteil gegenüber anderen Produkte. Durch die Dicke liegt das Backpapier viel besser auf dem Rost oder auf einem Blech.

amazon-basics-dauer-backpapier-1

Die Kanten sind mit einem haftenden Gummi überzogen, das bei Bedarf auch mit der Schere auf die passende Größe zugeschnitten werden kann.

Durch die zusätzliche Dicke ist die Unterlage viel stabiler und es können Gegenstände wie z.B. Brötchen direkt aus dem Ofen gehoben werden, während diese sich noch auf dem Backpapier befinden.

Auch die Reinigung im Anschluss fällt sehr viel einfacher aus als bei dünnen Papier. Ich habe die Unterlagen nun mehrfach in der Spülmaschine gehabt und konnte bisher keine Verschlechterung feststellen.

Auch Pizza gelingt hervorragend. Anfänglich war ich etwas skeptisch, ob genügend Hitze an die Unterseite der Pizza kommt.

Dickeres Material = bessere Isolation —> kein knuspriger Boden?!

Nein, das kann man nicht sagen, Brötchen und andere Teigwaren werden von unten genauso gut, wie mit herkömmlichen Einwegpapier.

Fazit: Für 10€ im Angebot haben wir das „Papier“ im 2er-Pack gekauft und sind damit auch nach mehreren Durchläufen sehr zufrieden. Durch die stabilere Form fließt auch kein Fett vom Rost. Die Reinigung ist sehr einfach und unkompliziert. Mal schauen, wie lang das Teil hält ;-)

AmazonBasics Backmatte, Silikon, 2 Stück
Preis: EUR 11,99
1 neu von EUR 11,991 gebraucht von EUR 11,39

Das könnte Dich auch interessieren


One Comments

  • Sven H.

    3. Februar 2017

    die Frage ist wie Gesund ist das verwendete Material, sprich gehen beim Backen Stoffe aus der Unterlage in mein Essen über ?

    Reply

Schreibe einen Kommentar