Weihnachtsgeschenk bis 200 Euro: Doppel DIN Radio von Pioneer

Neuster Technik bin ich ja bekanntlich immer sehr aufgeschlossen gegenüber. Im Auto setze ich aber lieber auf einfaches und bewährtes bzw. auf weniger ist mehr. Bei der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Doppel DIN Radio ohne großen Schnickschnack, bin ich am Ende beim Pioneer MVH-AV280BT (Testbericht) gelandet.

Pioneer MVH-AV280BT-1

Meine Anforderungen an ein Radio reduzieren sich auf das wesentliche, was im Auto (meistens ja während der Fahrt) halt gemacht werden kann und worauf es somit ankommt .

  1. Radio und Musik per USB und per Bluetooth konsumieren. Auf DAB+ habe ich auch verzichtet, weil die Versorgung vor allem im Ausland kaum vorhanden ist.
  2. USB Anschluss auf der Rückseite (per Kabel nach vorne gelegt) damit hier nicht ein USB Stick aus dem Radio herausragt, auch wenn es heute schon sehr kleine Sticks gibt.
  3. Ansteuerung der Rückfahrkamera und das Bild soll/muss beim einlegen vom Rückwärtsgang automatisch angezeigt werden.
  4. Einfache Bedienung mit großen und somit treffsicheren Buttons. Gerne auch für die Grundfunktionen wie Lautstärke regeln, Mute usw. richtige Hardwarebuttons.
  5. Freisprechfunktion (optional) sollte vorhanden sein und ein externes Mikrofon bieten, welches man besser im Fahrzeug positionieren kann. Ansonsten würde ich auch sehr gut mit Bluetooth Headset leben können.

Ich bin mit dem Pioneer MVH-AV280BT so zufrieden, das ich es mir auch für das zweite Auto gekauft habe. Von meiner Seite aus eine absolute Kaufempfehlung!

Pioneer MVH-AV280BT Auto Radio schwarz
Preis: EUR 219,95
1 neu von EUR 219,950 gebraucht

Passende Beiträge


Schreibe einen Kommentar