Aufnahmedatum von Videos am Mac ändern

Bei Fotos und Videos ist das Aufnahmedatum eine sehr wichtige Information und bei Fotos ist dieses unter anderem Bestandteil der EXIF Daten. Spätestens bei großen Sammlungen von Fotos und Videos, möchte man auch nach diesen Informationen sortieren können. Für Fotos gibt es sehr viele Tools mit denen man das Aufnahmedatum in den EXIF Informationen anpassen kann, aber bei Videos ist dieses damit nicht möglich, weil bei Videos keine EXIF Informationen vorliegen. Es gibt aber hierfür eine feine App, welche diesen Job einwandfrei erledigen kann und das ist File Time.

mac-file-time-2

Die Bedienung von File Time ist super einfach. Man zieht lediglich seine Videos in die App und es können auch mehrere Dateien gleichzeitig bearbeitet werden und ändert das Datum. Die App ist im Mac App Store erhältlich und hat mir bereits sehr geholfen.

Preis: 1,99 €

Das könnte Dich auch interessieren


2 Comments

  • Tobias

    28. Oktober 2016

    hallo, ist ja ganz nett aber gibt es ein tool welches noch mehr Informationen aus einem Clip ändern kann?

    Reply
    • Marc Broch

      Marc Broch

      28. Oktober 2016

      Hi Tobias, ja mit iffmpeg geht noch einiges mehr. Werde das Tool in den nächsten Tagen hier im Blog vorstellen.

      Reply

Schreibe einen Kommentar