WordPress Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Google Authenticator einrichten

Über die Zwei-Faktor-Authentifizierung, habe ich hier im Blog bereits öfters geschrieben. Alle großen Anbieter unterstützen diese Sicherheitsfunktion und auch für WordPress gibt es diese Funktion. Nachdem der Blog vor etwa 2 Monaten ein SSL-Zertifikat bekommen hat, ist jetzt auch noch ein weiter Schritt umgesetzt worden, um die Bösewichte draußen zu halten. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung erweitert die Anmeldung an der WordPress-Website über Benutzername und Passwort, mit einem zusätzlichen Sicherheitscode und wird über die kostenlose App Google Authenticator umgesetzt.

WordPress Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Einrichtung ist schnell erledigt und man nimmt sich dazu einfach nur ein passendes Plugin, wie Google Authenticator von Hendrik Schack. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung kann dann im Admin-Bereich für jeden Benutzer individuell aktiviert werden.

WordPress Zwei-Faktor-Authentifizierung-2

Feature aktivieren und mit der kostenlosen App Google Authenticator App den generierten QR Code einscannen und schon erscheinen die für die Anmeldung benötigten Sicherheitscodes.

Wordpress-Google Authenticator

So kann man vor allem seine Admin Accounts gezielt schützen und da es nicht global, sondern pro Benutzer aktiviert, kann man beispielsweise die Autoren von der Zwei-Faktor-Authentifizierung ausnehmen.

Passende Beiträge


Schreibe einen Kommentar