Powerbank für Pokemon Go

Nintendo hat mit dem Spiel Pokemon Go einen echten Hit gelandet. In der Stadt laufen nur noch Zombies herum, die ununterbrochen aufs Smartphone gucken und Pokébälle werfen. Um selbst einen Eindruck vom Spiel zu bekommen, habe ich dieses kurz angetestet und musste nach sehr kurzer Zeit feststellen, dass der Akku sehr schnell an Leistung verliert.

Lumsing - Powerbank

Gut finde ich an dem Spiel, dass es den Aufenthalt im Freien fördert. Durch die Verbindung zu den Geodaten wird das Spiel sehr interaktiv. Das zieht natürlich zudem am Akku, daher habe wollte ich Euch heute verschiedene Powerbanks von Lumsing vorstellen. Ich habe vom Hersteller 3 unterschiedliche Powerbank geschickt bekommen.

Die größte Powerbank hat 13400 mAh Stunden, die mittlere 10050 mAh und die kleinste 6700 mAh. Die beiden großen Modelle Grand A1 Plus und Grand A1 Fit haben jeweils 2 USB-Anschlüsse, die zusammen einen maximalen Output von 3A liefern können. Bei einer Nutzung von nur einem Port können maximal 2,4A fließen. Mit der großen Grand A1 Plus kann der Akkus des iPhone 6s bis zu 5x komplett geladen werden.

Lumsing - Powerbank 2

Die große Kapazität macht sich natürlich auch im Gewicht bemerkbar, das größte Model bringt 286 g auf die Waage, die kleineren wiegen etwas weniger.

Hier eine Übersicht der 3 Powerbanks:

KapazitätLadung iPhone 6SUSB AnschlüsseGewicht
A1 Plus13400 mAh5x2286 g
A1 Fit10050 mAh3-4x2130 g
A1 Mini6700 mAh2x180 g

Alle Powerbanks haben 4 LEDs, die den aktuellen Ladezustand per Tastendruck anzeigen. Praktisch ist auch die kleine, integrierte Taschenlampe, die bei einem längeren Tastendruck aktiviert werden kann. Diese reicht aus um bei Dunkelheit einen Schlüssel in der Tasche zu finden.

Geladen werden alle Powerbanks über ein mitgeliefertes micro USB-Kabel. Alle drei Modelle sind in unterschiedlichen Farben erhältlich. Zur Auswahl stehen Silber, Schwarz und Gold.

Passende Beiträge


One Comments

  • Singh

    9. August 2016

    Guter test :)
    Hab noch nie was von den Powerbanhersteller Lumsing gehört. Die Powerbank sehen aber ziemlich gut aus

    Reply

Schreibe einen Kommentar