Schraubendreher Set von Wera – Ideal für den Bastler

Gutes Werkzeug ist für jeden Bastler unumgänglich. Früher habe ich häufig den Fehler gemacht und mir Werkzeug aus dem Discounter gekauft. Schnell habe ich dann feststellen müssen, dass die Spitzen von den Schraubendrehern weicher sind als die verwendeten Schrauben. Im Laufe der Zeit haben sich so sehr viele unterschiedliche Schraubendreher angesammelt. Vor wenigen Tagen habe ich mich dazu entschieden, mir ein Set von Wera zu kaufen.

2016-06-03 09.55.17

Das Set besteht aus 16 Teilen und kann komplett in der mitgelieferten Tasche untergebracht werden. Das platzsparende an diesem Set ist, dass nur ein Handstück benötigt wird. Jeder Kopf kann gewechselt werden. Die Verbindung ist dabei spielfrei und geht schnell von der Hand. Jeder Aufsatz kann zudem nachbestellt werden. Im Set liegen Aufsätze für Kreuz-, Schlitz-, Stern- und Torxschrauben bei. In der Tasche ist sind noch freie Plätze für weitere Aufsätze vorhanden, Diese können bei Bedarf nachgekauft werden.

Der Schraubendreher liegt super in der Hand und macht einen wertigen Eindruck. In letzer Zeit habe ich sehr viele Umbauten mit Homematic durchgeführt, hier benötigt man je nach vorhandener Hausinstallation unterschiedlich viele Schraubendreher. Mit dem Set von Wera hat man stets jeden benötigten Schraubendreher dabei. Durch die Tasche wird die Suche nach dem passenden Werkzeug stark erleichtert. Man sollte nur darauf achten, dass die Einsätze nach der Arbeit auch wieder vernünftig sortiert werden ;-)

2016-06-03 09.54.03

Was noch zu sagen ist, ist, dass dieses Set sich eher an Heimwerker und Elektriker richtet, die mit nicht ganz so filigranen Schrauben umgehen. Wer Feinmechanik betreibt, kann auf ein anderes Set von Wera zurückgreifen.

Bisher bin ich von der Qualität sehr überzeugt. Für den Heimgebrauch kann ich das Werkzeug sehr empfehlen, ob der Mechanismus auch für den täglichen Einsatz auf der Baustelle geeignet ist, kann ich nur schwer abschätzen.

2016-06-03 09.55.32

Die Kraftübertragung erfolgt durch einen ca. 5 cm langen 6-Kant, der in das Handstück eingeführt wird. Da auf einer Baustelle sehr viel Staub an das Werkzeug gelangt, kann es hier auf Dauer wahrscheinlich zu einem stärkeren Verschleiß kommen. Dadurch würde sich dann das Spiel im Handstück erhöhen.

Das könnte Dich auch interessieren


Schreibe einen Kommentar