TCL stellt weltweit erste QUHD-TV-Geräte-Serie mit haman kadon Lautsprechern vor

Auf der CEW 2016 in Las Vegas hat TCL, einer der führenden Hersteller von   Unterhaltungselektronik in China und einer der weltweit größten Fernsehhersteller, die weltweit erste QUHD-TV-Geräte-Reihe (S99-Serie „Xclusive“) präsentiert.

S99-Serie-1Bei QUHD TVs bestechen durch die Quantum-Dot-Technologie, intelligentes „Local Dimming“ und die HDR-Technologie. Hinzu kommt ein filigranes Design sowie eines 30 W-Audiosystems von harman kardon. Die Display-Tiefe beträgt nur noch 5 mm und dadurch wird Xclusive zum weltweit dünnsten TV auf dem Markt der Geräte mit Local Dimming und Quantum-Dot-Technologie.

S99-Serie-3Für die S99-Serie arbeitet TCL mit Dolby Vision zusammen, deren ausgezeichnete HDR-Technologie eine Leuchtkraft besitzt, die dreimal stärker ist als die marktüblicher UHD-TV-Geräte. Dadurch wirken die Farben und Details besonders realitätsnah und auch dunkle Farbtöne sind intensiv und präzise. Ich persönlich bin vor allem von den Lautsprechern von harman kardon angetan, weil was bei den meisten Herstellen so an Müll verbaut wird, schlägt fast jeder normale Bluetooth Lautsprecher.

Passende Beiträge


Schreibe einen Kommentar