iGuy Kids eine kinderfreundliche Schutzhülle fürs iPad

Es gibt Sachen die nutze ich schon recht lange und erfreue mich immer wieder deren dasein. Manchmal stelle ich dann aber schon verwundert fest, das ich im Blog noch gar nicht darüber berichtet habe. So ist es auch mit der kinderfreundlichen Schutzhülle aus Schaumstoff vom Hersteller Speck, welche auf den Namen iGuy Kids hört.

Speck iGuy Kids

Die Hülle ist für das iPad 2/3/4, iPad Air und das iPad mini, in verschiedenen knalligen Farben (Link) erhältlich. Das Gehäuse ist aus Schaumstoff und somit sehr leicht abwaschbar und bietet auch die Möglichkeit das iPad aufrecht hinzustellen. Die beiden praktischen Griffe, machen es den Kids sehr leicht, das iPad sicher zu halten, obwohl es auch locker Stürze bis zu einer Höhe von 80 cm übersteht.

Das ein- und aussetzten vom iPad ist zwar etwas umständlich, aber das mache ich persönlich eh recht selten, weil mein „altes“ iPad mini, leider nur noch für einfache Aufgaben zu gebrauchen ist. Daher haben es die Kids geerbt, denn Apps wie die Sesamstraße oder die Maus laufen ja noch einwandfrei. Es stört daher auch nicht, dass man das Kontrollzentrum nur recht schwer per Wischgeste erreichen kann und das gilt auch für den (bei mir eh nicht vorhandenen) Touch ID Sensor.

Fazit: Wer ein iPad kindertauglich „verpacken“ möchte, liegt mit dem iGuy Kids richtig.

Preis: Kostenlos

Das könnte Dich auch interessieren


Schreibe einen Kommentar