Ein dezenter iPhone 6 Schutz für kleines Geld

Ich bin eigentlich kein großer Freund von Schutzhüllen am iPhone, auch wenn es diese in den unterschiedlichsten Versionen und auch teilweise aus sehr hochwertigen Materialien gibt. Am schönsten ist das iPhone immer noch ohne eine Hülle, aber das ist natürlich Geschmacksache. Jedoch ist es somit auch recht anfällig für Kratzer jeglicher Art und preislich ist es ja nun wirklich kein Schnäppchen und daher sollte man mal über einen Schutz nachdenken.

Bei jedem Smartphone ist vor allem das Display anfällig gegen Kratzer und das ist nicht nur unschön anzusehen, sondern mindert vor allem den Wert des Gerätes und daher empfehle ich immer eine Displayschutzfolie. Die Folien gibt es in Kristallklar und diese sind wirklich nur auf den zweiten Blick zu erkennen. Meine Empfehlung sind aktuell die Folien von Bingsale und ein 6er Pack ist bereits unter 6,00€ bei Amazon (Link) zu bekommen.

Auch das Gehäuse ist im Alltag vielen Gefahren ausgesetzt und wer einen dezenten Schutz haben möchte, sollte sich die Hülle von ArktisPro zulegen, welche für unter 8,00€ bei Amazon (Link) zu bekommen ist.

Die Hülle ist 100% passgenau und ist mit 0,3 Millimetern wirklich super dünn und wiegt gerade einmal 5,5 Gramm. Das Polycarbonat fühlt sich angenehm an und ist sehr rutschfest und sieht für meinen Geschmack auch noch wirklich gut aus. Die Hülle ist genau so tief wie das Objektiv der Kamera aus dem iPhone hinaussteht und schützt dieses daher etwas besser gegen Kratzer. Meiner Meinung nach ist dieses Set, also eine Kristallklare Schutzfolie und die dezente Hülle ein sehr guter Kompromiss zwischen Optik und Schutz.

Das könnte Dich auch interessieren


Schreibe einen Kommentar