Eine DHL Filiale mit dem Paketkasten für Zuhause

Wer kennt das nicht, man hat etwas bestellt und bei der Lieferung ist man nicht Zuhause. Die Nachbarn sind es so langsam leid dauernd Pakete anzunehmen und die nächste DHL Packstation ist zu weit entfernt und die Post Filiale hat gefühlt eigentlich immer geschlossen.

Die Lösung von DHL ist ein Paketkasten vor der eigenen Haustür und den gibt es bereits ab 1,99€ monatlich (36 Monate Laufzeit) oder für 99,00€ zum Kauf in der kleinsten Version.

Mit dem Paketkasten richtet sich DHL vor allem an Hausbesitzerm, die den Kasten auf dem eigenen Grundstück aufstellen können. Die Zustellung erfolgt auf normalem Weg nach Hause, nur das der freundliche DHL Zusteller nicht meine Nachbarn nerven muss, sondern kann das Paket in den Kasten werfen und gut ist. Es gibt ja manche Onlineshops die nicht an DHL Packstationen liefern und das kann nerven. Bei dem Paketkasten ist das kein Problem, weil man es normal an seine Hausadresse schicken lässt und nur wenn man nicht Zuhause ist, legt der Zusteller die Lieferung in der Box ab.

Die Krönung ist sogar der Versand, denn der Paketkasten kann nicht nur Pakete annehmen, sondern auch Retouren oder andere bereits vorfrankierte Pakete und Päckchen lassen sich direkt von dern eigenen Haustür aus versenden. Dazu beauftragt man auf Paket.de eine kostenlose Paketabholung aus dem eigenen Paketkasten.

Der Paketkasten steht in unterschiedlichen Größen, Designs, Farben und Montagearten zur Verfügung. Ob mit Briefkasten oder als reine Paketbox, muss jeder für sich entscheiden. Mir persönlich ist das Paketfach am wichtigsten und das Design ist eher nebensächlich.

Es gibt den Paketkasten in den Versionen Classic und Modern und das jeweils mit und ohne einen Briefkastenaufsatz. Wenn man auf den Briefkasten verzichten kann, meistens hat man ja schon einen, dann stehen in der günstigsten Version Classic L, die Maße B51 x H53 x T30 cm für das Paket zur Verfügung:

Wer mehr Platz für seine Pakete braucht, muss leider schon deutlich mehr bezahlen. Die Classic Version XL bietet B53 x H45 x T40 cm und kostet 229,00€ oder 29,98 Miete. Wer dann auch noch auf das Design wert legt, muss für die Moderne Version XL mit B47 x H70 x T40 cm stolze 387,00 € oder 49,78 € monatlich (36 Monaten Laufzeit) hinlegen.

Alle Größen und Designs, sowie die dazugehörenden Preise und die Möglichkeit für die Bestellung, gibt es auf der passenden Seite von DHL

Das könnte Dich auch interessieren


Schreibe einen Kommentar