Quicken mobile – Die App für mobiles Banking

Mit der kostenlosen App „Quicken mobile“ von Lexware ist für die mobile Finanzverwaltung eine neue Finanz-App im Rennen, die für iOS sowie Android entwickelt wurde. Besonders für Nutzer der PC-Versionen der Quicken 2014-Reihe, mit denen die App automatisch synchronisiert werden kann, ist diese Finanz- und Banking-App eine sinnvolle Ergänzung.

Finanzmanagement für die Hosentasche

Quicken mobile erlaubt einen ständigen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen der Kontoführung im Rahmen des individuellen Finanzmanagements des Nutzers. So kann man mit der App auch unterwegs die Umsätze seiner Konten abrufen, manuelle Buchungen nach Bargeschäften erfassen und Überweisungen erstellen. Auf diese Weise behält man jederzeit einen sehr umfassenden Überblick über seinen aktuellen Finanzstatus. Die Banking-App kann kostenlos im iTunes App Store heruntergeladen werden.

Die Funktionen der App im Überblick

Mit der App kann man jederzeit von überall auf seine Privatfinanzen zugreifen. Neben dem Abruf der aktuellen Kontostände und der Erfassung von Barausgaben spielt dabei die Veranlassung von Überweisungen eine wichtige Rolle. Der Zugriff ist auf alle Konten möglich, die dem HBCI Standard (Homebanking Computer Interface) entsprechen.

Neben einer Kontenübersicht mit Ermittlung des Gesamtsaldos gestattet die App das Ein- und Ausblenden der Datenblätter einzelner Konten mit Buchungsdetails sowie die Kategorisierung aller Buchungen. Bei der Durchführung von Überweisungen gilt der HBCI-Standard im iTAN– und mTAN-Verfahren. Zusätzlicher Schutz gegen Datenmissbrauch besteht durch einen selbst gewählten Sicherheitscode und die individuelle PIN des Nutzers. Im Offline-Betrieb ist die Erfassung von Barausgaben ebenso möglich wie deren Kategorisierung. Zusätzlich ermöglicht die App eine Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben, die detaillierte Erfassung und Beobachtung ausgewählter Buchungskategorien und die Erstellung von Kurzauswertungen für flexibel wählbare Zeiträume und Konten.

Der Datenabgleich mit der PC-Version des Programms

Die App bietet für die Nutzer der jeweils aktuellsten Version von Quicken die Möglichkeit des automatischen Abgleichs mit den dort erfassten Kontodaten und Buchungen, sodass ein synchroner Datenbestand in beiden Systemen hergestellt werden kann. Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Synchronisation für alle oder nur für einzelne Konten durchzuführen. Außerdem kann er entscheiden, auf welchen Zeitraum sich der Datenaustausch bezieht. Beim Start oder dem Ausloggen aus Quicken findet ein automatischer Datenabgleich über die Cloud Services von Microsoft statt.

Installation und Nutzung der App

Die App lässt sich besonders einfach installieren, wenn bereits die aktuelle Version von Quicken auf dem Rechner läuft. Nur so ist der beschriebene Datenaustausch möglich. Darauf folgen die Anmeldung in der App mit dem Benutzerkonto des Nutzers und die Vergabe seines individuellen Sicherheitscodes. Diese Daten werden dann in die Einstellungen der PC-Version übernommen. Im Folgenden wählt man die Konten aus, die in der App angezeigt und bearbeitet werden sollen und abschließend erfolgt die Datensynchronisation.

Das könnte Dich auch interessieren


One Comments

  • Simon

    2. September 2016

    Tolle Seite
    Lg. Simon

    Reply

Schreibe einen Kommentar