SumUp senkt seine Gebühr für EC-Zahlungen auf 0,95%

SumUp Anbieter für mobile EC und Kreditkartenzahlungen per Smartphone & Tablet, über den ich bereits ausführlich einem Testbericht verfasst habe, senkt die Gebühr für EC-Kartenzahlungen mit sofortiger Wirkung von 2,75% auf nur 0,95%. 

SumUp_Unterschrift

Mit dieser Änderung gehört das Angebot von SumUp zu den günstigsten im deutschen Markt. Die Gebühr für Kreditkarten wird weiterhin 2,75% pro Transaktion betragen.

Stefan Jeschonnek, Co-Founder von SumUp und verantwortlich für die Produktentwicklung, kommentiert: „Für die große Mehrheit unserer Händler zählt jeder Cent. Daher hat es für uns höchste Priorität, unseren Händlern die Akzeptanz von Kartenzahlungen so kostengünstig wie nur möglich anzubieten. 

Das könnte Dich auch interessieren


Schreibe einen Kommentar