Kein iOS 6 Backup bei der iOS 7 Beta einspielen

Wer die iOS 7 Beta 2 einsetzt, sollte auf die Einspielung eines Backups der Daten aus iOS 6 aus Stabilitätsgründen verzichten. Die iOS 7 Beta 2 läuft soweit es von einer Beta verlangen Beta kann, stabil und auch fast alle meine regelmäßig genutzten Apps laufen ohne Probleme unter iOS 7.

Ich habe 3 Geräte mit der iOS 7 Beta 2 am laufen (iPhone, iPad Mini und iPad 3) und beim iPhone, welches als erstes die Beta erhalten hatte, bin ich auch wie in der Vergangenheit  mit iOS 4 auf iOS 5 und 5 auf 6 vorgegangen. Also als neues Gerät einrichten und es quasi als Frühjahrsputz für Apps und Co nutzen und vor allem aus Stabilitätsgründen keine Altlasten mitnehmen.

Das iPad Mini habe ich auch neu eingerichtet und es läuft stabil. Beim iPad 3 habe ich zu Testzwecken das Backup von iOS 6.1.3 eingespielt und meine Befürchtungen wurden bestätigt. Unerträglich langsam und Abstürze ohne Ende. Also Finger Weg vom Backup.  

Update: Du interessierts dich für iOS 7, oder nutzt die Beta bereits? Dann schau dir meinen Beitrag „OS 7 Aktivierungssperre (Diebstahlschutz) im Testdurchlauf“ an

Update: Das Problem mit dem Backup soll sogar bei hunderten von Apps, mit Beta 4 von iOS 7 behoben worden sein.

Das könnte Dich auch interessieren


3 Comments

  • vp@perlitech.de

    8. Juli 2013

    Servus,habe das gleiche Problem. Habe einen Apple-Dev-Acc, deshalb wollte ich mal die 7er Beta 2 testen (iPhone 5, korrektes ipsw-Modell ausgewhlt). Allerdings kann ich kein iOS 6 Backup einspielen. Das Gert startet stundelang einfach die ganze Zeit neu.

    Nun wrde ich es machen wie du: Einfach als eine Art „Frhjahrsputz“ nutzen und fertig. ABER: Meine Bilder wollte ich doch schon wieder auf dem Gert haben. Hast du eine Idee wie ich das anstelle? Ich kann sie ja nicht einfach aus dem letzten Backup extrahieren. Wie machst du sowas?

    Danke fr deine Hilfe im Voraus,Vince

    Reply
    • marc@technikkram.net

      8. Juli 2013

      Hi, um das sichern von Fotos kmmer ich mich schon lange nicht mehr. Dafr gibt es iCloud und den Fotostream. Die Bilder werden so automatisch in den Stream geladen und der synct sich mit iPhoto auf dem Mac. Unter Windows kann man dafr das iCloud Control Panel verwenden. Wenn Dein Backup lokal liegt und du Daten wie Bilder daraus holen willst, dann geht das mit Tools wie dem iPhone Backup Extractor. Aber nur wenn das Backup nicht verschlsselt wurde. Ich wre aber mit der Verwendung einer Beta auf einem produktiv Gert immer vorsichtig. Kann man machen, sollte man aber nicht. Dafr haben Entwickler Testgerte.

      Reply
  • drehstrom@gmx.at

    29. Juni 2013

    Also ich hab mein iPhone5 direkt auf iOS7 Beta 2 upgedated und danach das iOS6-Backup zurckgespielt und es wurden nicht nur ALLE Daten und Einstellungen einwandfrei bernommen sondern es luft auch recht stabil! Das die Datenbernahme so problemlos ist htte ich von einer Beta nicht erwartet!

    Reply

Schreibe einen Kommentar