klarmobil liefert die Nano-SIM voraussichtlich im Oktober

In meinem Artikel „iPhone 5 und das Nano-Sim Desaster“ vom 14.09.2012 habe ich berichtet, das ich alle Prepaid Provider im D-Netz schriftlich um Bestätigung der Nano-Sim Verfügbarkeit gebeten habe.

Heute am 08.10.2012 also fast einen Monat später erhielt ich dann doch auch mal eine Antwort vom letzten auf der meiner Liste, dem Provider klarmobil

„Sehr geehrter Herr Broch,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

klarmobil.de wird im Laufe das Jahres 2012 Nano-SIM-Karten anbieten.

Ein genauer Zeitpunkt, ab dem wir mit der Auslieferung beginnen werden, steht derzeit noch nicht fest. Wir rechnen aber damit, dass wir im Laufe des Monats Oktobers mit der Auslieferung beginnen werden. Per sofort können Sie Vorbestellungen für eine Nano-SIM-Karte an uns richten. Hierzu schreiben Sie bitte einfach unter Angabe Ihrer Mobilnummer eine E-Mail an uns. Das Kontaktformular befindet sich hier http://www.klarmobil.de/service/kontaktform.php (als Produkt und Kategorie wählen Sie jeweils Nano-SIM-Karte).

Bitte beachten Sie: Vor finaler Auslieferung einer Nano-SIM-Karte setzen wir uns nochmals mit unseren Kunden in Verbindung.“

Das es fast einen Monat dauert, auf eine einfache Anfrage eines erstmal potenziellen Neukunden zu reagieren, spiegelt sicherlich einen Teil der Kundensupport-Qualität des Anbieters Klarmobil wieder.

Passende Beiträge


Schreibe einen Kommentar