Wechsel des Mobilfunkanbieters inkl. Portierung war erfolgreich !

Am 21. März hatte ich bereits vor meinem Vorhaben einer Mobilfunkkartenoptimierung bzw. eines Wechsels des Mobilfunk Providers gesprochen und das inklusive einer Portierung der Rufnummern. Ich bin sicherlich was die Mobilfunkprovider angeht ein gebranntes Kind und vertrete die Meinung packt alle in einen Sack, hau drauf und Du triffst immer den richtigen.

Also war ich ein bisschen gespannt ob der Wechsel von den damaligen Anbieter Telco zu meinem neuen Provider Congstar inklusive der Portierung einwandfrei funktionieren würde. Congstar hatte mir direkt nach Vertragsabschluss mitgeteilt, dass sie mir kurz vor Portierungsdatum meine SIM-Karten zuschicken würden und das haben Sie auch brav getan. Heute Morgen passierte wirklich alles so wie versprochen. Erst schaltete sich am frühen Morgen gegen 6:00 Uhr die alte Karte von Telco ab und dann habe ich die neue Karte eingelegt und war direkt unter meiner alten Rufnummer zu erreichen. So soll es sein! Warum können die Provider nicht alles so toll hinkriegen wie in diesem Fall?

Passende Beiträge


Schreibe einen Kommentar